Ländlich, menschlich, digital: Landwirte erhalten aktuelle Infos über die Entfernung dank Tresorit

Eine deutsche Genossenschaft stellt ihren Außendienstlern Tresorits sicheren Cloudservice zur Verfügung, um den Informationsaustausch zu beschleunigen und Landwirten effizienter zu beraten

Erfolgsmodell Genossenschaft: Tradition mit Zukunft

„Wirtschaft ist für den Menschen da und nicht umgekehrt“, sagte Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, im Juni 2019 in seiner Gastrede anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Raiffeisen-Warengenossenschaft Niedersachsen Mitte eG (Raiffeisen Mitte). Dieses menschenorientierte Motto erwies sich als zeitloser Wegweiser, der der ehemaligen “Landwirtschaftlichen Bezugs- und Absatzgenossenschaft" über ein Jahrhundert hinweg die Richtung für ihre Entwicklung zu einer florierenden Warengenossenschaft wies.

Dass dies nicht nur ein reiner Slogan ist, sondern als eine gelebte Geisteshaltung die gesamte Aktivität des Verbandes grundsätzlich bestimmt, davon zeugt auch die Erklärung von Sergei Krükov, EDV-Koordinator bei Raiffeisen Mitte: „Das Ziel einer Genossenschaft ist die wirtschaftliche Förderung ihrer Mitglieder. Es ist wirtschaftlich nicht die Gewinnmaximierung angestrebt, sondern dass die Mitglieder von uns profitieren.“ Das Spektrum ihrer breitgefächerten Tätigkeiten und Beratungsservices in den Bereichen Ackerbau, Agrarprodukte und Energie sowie diverse Veranstaltungen und Märkte dienen diesem zentralen Ziel: zum Wohlstand der Region beizutragen, die Mitglieder in ihren landwirtschaftlichen Anliegen zu unterstützen.

Nach erfolgreichen Zusammenschlüssen mit anderen Genossenschaften, zügiger Erweiterung von Lagerkapazitäten und dem Einstieg ins Geschäftsfeld der erneuerbaren Energie lässt sich das Wachstum der Organisation nicht mehr bremsen. Um damit Schritt zu halten und zusätzlich auf die digitalen Herausforderungen reagieren zu können, benötigte sie ein sicheres Cloud-Tool für das Speichern, Synchronisieren und Teilen von Informationen. Dies sollte ihren Außendienstlern ermöglichen, auch aus der Ferne immer auf aktuelle Daten sicher zuzugreifen und ihre Landwirte mit Rat und Tat zu unterstützen.

Sichere Feldarbeit ohne Beschränkung: Die gängigen Cloudlösungen bleiben auf der Strecke

Um der lokalen landwirtschaftlichen Entwicklung Schwung zu verleihen, müssen Land und Technologie mehr und mehr miteinander vereinbar und verwoben sein – dafür engagieren sich u. a. die Mitarbeiter von Raiffeisen Mitte und liegen dabei goldrichtig. Um ihren Mitgliedern mithilfe von Technologie zur Seite zu stehen, setzt Raiffeisen Mitte auf erstklassige IT-Lösungen. Das Bedürfnis nach einem Clouddienst zum Speichern und Freigeben von Dateien trat zunächst bei den Außendienstlern auf: Sie brauchten ein Cloud-Tool, das ihnen den Fernzugriff auf Dateien ermöglichte, so dass das Unterwegssein ihrem sachkundigen Beratungsdienst nicht länger Hürden in den Weg stellen würde.

„Schwierigkeiten hatten wir anfangs damit, dass jeder Mitarbeiter versuchte, sein eigenes Süppchen zu kochen und mithilfe unterschiedlicher Datentauschlösungen Informationen unterwegs auszutauschen. Um dieses Durcheinander bei der Nutzung von Diensten zu verhindern, wollten wir eine auf Firmenkunden zugeschnittene Lösung einheitlich einführen“, erläutert Herr Krükov, der bei seiner Recherche nach einer geeigneten Lösung auf Tresorit stieß.

Das allererste Filterkriterium für Herrn Krükov war, ob Tresorits Lösung DSGVO-konform ist. Und es genügte eine gründlichere Lektüre, um ihn vom kryptographischen Sicherheitsunternehmen in puncto Sicherheit in allen Belangen zu überzeugen. Denn bei der Erfüllung der datenschutzrechtlichen Vorgaben und Gewährung von Sicherheit geht Tresorit weit über den Standard hinaus: Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselungstechnologie, die vielfältigen Sicherheitskontrollen, die europäischen Datenstandorte und selbst die Unternehmenswerte mit starkem Fokus auf den Schutz der Privatsphäre waren ein Garant für den bestmöglichen Schutz der vertraulichen Daten der Genossenschaft. Herr Krükov bringt dies auf den Punkt: „Tresorit kommt aus Europa, auch die Cloud liegt Europa und mit seinem preiswerten Angebot übertrifft es namhafte Cloudspeicheranbieter“.

Am wichtigsten sind die Erreichbarkeit und die Reaktionszeit. Das Portfolio und die Merkmale sind zwar die Grundlagen, aber Kundennähe ist das Zünglein an der Waage. Cloudspeicher kann man auch woanders haben, aber nicht so einen „netten Speicher” wie Tresorit.
Sergei KrükovEDV-Koordinator, Raiffeisen Mitte

Auf Landwirte zugeschnittene Beratung dank Tresorits sicheren Datentauschdienstes

„Wir versorgen unsere Mitarbeiter mit einer IT-Ausstattung, vor allem Software. Diese soll den Bedürfnissen der Mitarbeiter und Firma entsprechen, damit sie effizienter arbeiten“, erläutert Herr Krükov und fährt mit den Anforderungen fort, die bei der Auswahl eines Cloudspeichers ausschlaggebend waren: „Wichtig war dabei die Offline-Verfügbarkeit und die Zurück-Synchronisation.“ Denn Effizienz setzt heutzutage eine durchgängige Verfügbarkeit und flexibles Arbeiten auch über die Entfernung voraus: „Wir sind ländlich gelegen, Außendienstler sind oft bei Landwirten unterwegs und brauchen Zugriff auf gewisse Dateien, wie Preislisten, Produktblätter, Newsletter usw. Diese können sich gegebenenfalls stundenweise ändern. Mithilfe von Tresorit können wir jedoch gewährleisten, dass unsere Ads stets zu den aktuellsten Infos Zugang haben und somit ihre Landwirte auf dem Laufenden halten können.“

Dank der übersichtlichen Ordnerstruktur lässt sich auch die Arbeit effizienter organisieren. Die Mitarbeiter von Raiffeisen Mitte geben Tresore frei und arbeiten mit Verzeichnissen, die im Netz stetig gepflegt werden. Durch die Festlegung von Zugriffsrechten, d. h. wer als Co-Autor die Dateien mitgestalten und wer diese nur lesen kann, lassen sich die Kontrolle über die Erstellung von Dokumenten und deren Aktualisierungen fortwährend im Auge behalten. Bei der gemeinsamen Arbeit an Dateien hilft Tresorit ihnen dabei, Konflikteinträge zu vermeiden, bevor es zu einem unkontrollierten Versionenbaum kommen könnte. Durch die Markierungsoption für Bearbeitungen lässt sich eindeutig kennzeichnen, wer das Dokument gerade editiert, und andere können davor gewarnt werden, eine parallele Version zu erstellen.

Sicherheit gepaart mit herausragendem Kundenservice

Herr Krükov ist fest davon überzeugt, dass die sicherheitstechnische Stärke Tresorits von seinem kundenzentrischen Service nicht zu trennen ist und gerade dieser Doppelvorteil macht den Cloudanbieter zu ihrem eindeutigen Favoriten:

„Am wichtigsten sind die Erreichbarkeit und die Reaktionszeit. Das Portfolio und die Merkmale sind zwar die Grundlagen, aber Kundennähe ist das Zünglein an der Waage. Wir verwenden mehrere Cloudlösungen, aber bei Tech-Riesen muss man länger warten. Unser Account Manager bei Tresorit reagiert dagegen schnell und lösungsorientiert. Wie die Support-Mitarbeiter uns entgegenkommen und auf unsere Bedürfnisse eingehen, ist hochprofessionell - man bekommt einfach, was man erwartet. Die Lösung ist sofort einsatzbereit, ohne dass Änderungen vorgenommen werden müssen, und keiner sagt zu uns "Das ist erst in 2 Tagen fertig." Cloudspeicher kann man auch woanders haben, aber nicht so einen „netten Speicher”, berichtet Herr Krükov begeistert von seinem Kundenerlebnis.

Unternehmen

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Niedersachsen Mitte eG (Raiffeisen Mitte) versorgt die Landwirtschaft mit Betriebsmitteln, vermarktet deren Erzeugnisse und bietet ein umfangreiches Dienstleistungs- und Beratungsangebot an. Die zahlreichen Geschäftsstellen, Kartoffelzentren, Tankstellen und Raiffeisen-Märkte der Genossenschaft sorgen dafür, dass sie ihr Kernanliegen – „die Nähe zum Kunden“ und die „Arbeit als Fachhandel“ in die Praxis umsetzen können.

Branche

Landwirtschaft

Region

Europa

Größe

201-500

Herausforderungen

  • Außendienstler benötigten eine Cloudlösung, um während ihrer Feldarbeit zu aktuellen Informationen zu gelangen

  • Der wahllose Einsatz von Cloudspeicherlösungen durch Mitarbeiter führte zu einer ungeregelten, unsicheren Arbeitsweise

  • Die gemeinsame Arbeit an Ordnern und Dateien barg die Gefahr, Versionenkonflikte zu erzeugen und den Überblick über gültige Dokumentenversionen zu verlieren

  • Unerfreuliche Erfahrung mit gängigen Anbietern infolge unpersönlicher Kommunikation und langer Wartezeit

Tresorits lösung

  • Ermöglicht Außendienstlern den Zugriff auf Dateien jederzeit von überall aus, wo immer sie auch unterwegs sind

  • Unterstützt die strukturierte Arbeitsweise je nach Fachbereich und thematischem Schwerpunkt

  • Erleichtert die Zusammenarbeit an Tresoren und Dateien durch Kennzeichnung von gleichzeitigen

  • Bearbeitungsaktivitäten und hilft dabei, Versionszweige und gegenseitige Überschreibungen zu vermeiden

  • Kundenfreundlicher, schneller, fachkundiger Service, der sich darauf ausrichtet, Klienten passgenau Lösungen anzubieten

Startklar, sicher zu arbeiten?

Anders als Dropbox nutzt Tresorit eingebaute Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Mehr erfahren

Sie möchten weitere Kundenerfahrungen lesen?

Unternehmen begegnen denselben Herausforderungen wie Ihr Business und speichern Dateien sicher mit Tresorit.